Wir verwenden nach Ihrer Einwilligung Cookies zur Analyse der Seitennutzung – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

  • 27.11.2019

LAST-ORDER für Komplettkassen mit Wunschlieferung in 2019 ist der 12.12.2019.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der großen Nachfrage zum Jahresende Lieferengpässe auftreten. Das beliebte POSBOX-Paket ist leider bereits jetzt für dieses Jahr ausverkauft.

  • 06.11.2019

Es wird nicht beanstandet, wenn eine Kasse bis 30.09.2020 nicht mit einer TSE-Hardware ausgerüstet ist. Die Kassensysteme selbst sind jedoch unverzüglich durch ein Software-Update aufzurüsten.

  • 01.10.2019

Mit LaCash-Kassensoftware sind Sie fit für 2020! Aktuelle LaCash-Versionen gibt es mit TSE-Schnittstelle und DSFinV-K.

  • 14.08.2019

Auf der Webseite des Bundeszentralamtes für Steuern wurde die DSFinV-K veröffentlicht. Diese beschreibt die neue einheitliche digitale Schnittstelle der Finanzverwaltung, mit der ab 01.01.2020 alle Kassensysteme ausgerüstet sein müssen.

  • 05.07.2019

Zum 01.01.2020 sollten alle Kassen in Deutschland mit einer Technischen Sicherheitseinrichtung ausgestattet und bis zum 31.01.2020 beim Finanzamt angemeldet werden. Hierfür gibt nun höchstwahrscheinlich eine Übergangsfrist bis zum 30.09.2020.

  • 12.06.2019

Ab dem 01.01.2020 müssen alle Kassen mit einer technischen Sicherheitseinrichtung ausgerüstet werden.

  • 30.09.2018

Mit dem Kassenarchiv Online können die Kassendaten und zugehöriger Dokumente für die gesamte Dauer der 10-jährigen Aufbewahrungsfristen revisionssicher gespeichert werden.

  • 15.01.2018

Im Rahmen der Kassennachschau dürfen Betriebsprüfer seit Anfang 2018 jederzeit unangekündigt die Betriebsräume betreten.