Wir verwenden nach Ihrer Einwilligung Cookies zur Analyse der Seitennutzung – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Die PC-Kasse für den Textilhandel

Machen Sie Ihren PC zu einer leistungsfähigen Scannerkasse. LaCash-Textil wurde speziell für die Bedürfnisse des Textilhandels entwickelt. Gegenüber der LaCash-Einzelhandelskasse zeichnet es sich dadurch aus, dass zu jedem Artikel noch verschiedene Ausführungen (Größen und Farben) verwaltet werden können.

Die umfangreiche Basisversion enthält bereits alle Funktionen wie Kassenbetrieb, Artikelverwaltung, detaillierte Auswertungen sowie Lagerverwaltung, Inventur und Etikettendruck. Mit zusätzlichen Erweiterungsmodulen können Sie das System individuell nach Ihren Anforderungen ergänzen.

Die PC-Kasse für den Textilhandel
Die PC-Kasse für den Schuhfachhandel

Die PC-Kasse für den Schuhfachhandel

Machen Sie Ihren PC zu einer leistungsfähigen Scannerkasse. LaCash-Schuh wurde speziell für die Bedürfnisse des Schuhfachhandels entwickelt. Gegenüber der LaCash-Einzelhandelskasse zeichnet es sich dadurch aus, dass zu jedem Artikel noch verschiedene Ausführungen (Schuhgrößen, Farben) verwaltet werden können.

Die umfangreiche Basisversion enthält bereits alle Funktionen wie Kassenbetrieb, Artikelverwaltung, detaillierte Auswertungen sowie Lagerverwaltung, Inventur und Etikettendruck. Mit zusätzlichen Erweiterungsmodulen können Sie das System individuell nach Ihren Anforderungen ergänzen.

Jetzt installieren und sofort starten!

Kostenlos und unverbindlich – 30 Tage im eigenen Shop testen.

Kundenstimmen

zur LaCash Schuh&Textil

LaCash-Nutzer berichten

Reporter von casestudies besuchten Anwender unserer Kassensoftware.

Marc & Daniel
Marc & Daniel

Boutiquen für Damen- und Herrenmode

Gaastra Flagship Store
Gaastra Flagship Store

Fashion und Funktion nicht nur für Segler

LaCash - mit Sicherheit

Erfolgreich geprüft und zertifiziert!

Zertifiziert durch eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

GoBD-Export-Schnittstelle für Betriebsprüfer zertifiziert durch Audicon (Lieferant der Prüfsoftware der Finanzverwaltung).

Manipulationsschutz geprüft durch einen unabhängigen und gerichtlich vereidigten Sicherheitsgutachter.

  • GoBD · GDPdU · GOB · GoBS
  • IDW PS 880 · IDW RS FAIT1
  • RKSV, KRL 2012, §131 BAO

LaCash Schuh&Textil

Basissoftware

Die Basissoftware bietet Ihnen alle für Ihre Kasse und Warenwirtschaft notwendigen Funktionen, wie Kassenbetrieb, Stammdatenverwaltung, Lagerverwaltung, Berichte und Auswertungen.

Kassenfunktionen  

  • Scannen von Artikel-Barcodes/EANs
  • Leistungsfähige Suchfunktionen
  • Farb- und Größenauswahl
  • Gutschein-Verwaltung
  • Auswahl-Mitgaben
  • Preisnachlässe in EUR und Prozent
  • Bon/Quittungsdruck mit frei konfigurierbaren Kopf- und Fußzeilen auf Bondrucker oder A4/A5

 

Berichte & Auswertungen

  • Umfangreiche Auswertungen über frei wählbare Zeiträume
  • Artikelhitliste (Renner/Penner)
  • Warengruppen-Hitliste
  • Top-Marken / -Farben / -Größen
  • Mitarbeiter-Auswertung
  • Langfristige Umsatz-Entwicklung
  • Wochentagsauswertung und Zeitverteilung
  • Kassen-Finanzberichte

 

Lagerverwaltung und Etikettendruck

Mit der Lagerverwaltung haben Sie stets die aktuellen Inventurdaten parat. Die Lagerbestände werden von der Kasse bei jedem Verkauf automatisch aktualisiert. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Modul ein Bestellwesen, Lagerbewegungen und einen integrierten Etikettendruck für Barcode-Labels.

  • Lagerbestandsführung mit automatischer Lagerabbuchung bei Verkauf
  • Wareneingänge
    - manuelle Erfassung / Scanning
    - elektronischer Lieferschein
    - Datenübernahme aus MDE-Gerät
  • Warenausgänge
    - Retouren an Lieferanten
    - Elektronische Warenanforderung (z.B. Verkäufe aus Online-Shops)
  • Leistungsfähige Inventurfunktionen
    - Gesamtlager oder nach Warengruppen oder Lieferanten
    - Direktkorrektur, Soll-Listen, Differenz-Listen
    - Optional mobile Inventurdaten-Erfassung mit PDA oder Speicher-Scanner (Info)
  • Automatischer Bestellvorschlag anhand von Mindest- und Maximum-Mengen
  • Lagerprotokoll
  • Lagerbewertung nach Gruppen, Lieferanten, Marken
  • Lieferanten-Verwaltung
  • Barcode-Etikettendruck
  • Abverkaufsberichte (in Profi-Version)

 

Stammdaten

  • Artikel und Warengruppen
    (mit speziellen Datenfeldern für Marke, Farbe, Größe)
  • Komfortable Anlage verschiedener Ausführungen
    (Farben u. Größen) mit wenigen Mausklicks
  • Optional größenabhängige Preise
  • Datenimport aus Datei
  • Kassierer
  • Lieferanten

 

Kassenperipherie

  • Integrierte Treiber für Kassenperipherie
  • Barcode-Scanner, Kundendisplay, BON-Drucker, Etikettendrucker, Kassenschublade

 

Sicherheit und GoBD-Funktionen

  • Leistungsfähiges Datenbanksystem mit Einzelaufzeichnungen
  • Datenspeicherung über die gesamte Lebenszeit des Systems (10 Jahre und mehr - auch bei Hardwarewechsel)
  • Datenbereitstellung für Betriebsprüfung und Kassennachschau
  • Unveränderbarkeit bestehender Buchungen
  • Interne Prüfsummen, fortlaufende Zähler, Protokolle und Kontrollmechanismen
  • Durch unabhängige Wirtschaftsprüfer geprüft und zertifiziert.

 

Erweiterungen

Mit Erweiterungsmodulen ergänzen Sie Ihre Basissoftware um zusätzliche sinnvolle Funktionen für Ihren speziellen Bedarf, zum Beispiel in den Bereichen EDI, Kundenverwaltung / CRM, Schnittstellen, Netzwerk, Client/Server-Systeme und vieles mehr.

FiBu-Schnittstelle

  • Verwaltung eines Kontenrahmens
  • Komplette Vorkontierung der Kassendaten zur Übernahme in die Buchhaltung
  • Datenexport im CSV-Format an externes Buchhaltungssystem oder Ihren Steuerberater

 

DATEV-Schnittstelle

  • Erweitert das Modul FiBu-Schnittstelle um die Datenübergabe im DATEV-Format
  • Elektronischer Versand der Kassendaten per E-Mail an Ihren Steuerberater
  • Der Steuerberater kann die kompletten Kassendaten mit wenigen Klicks als Buchungsstapel in sein DATEV-Rechnungswesen übernehmen.
  • Die aufwändige Belegerfassung entfällt.

 

EDI - Elektronischer Datenaustausch mit Lieferanten

Der elektronische Datenaustausch mit Lieferanten wird heute immer wichtiger. Mit dem EDI/BTE-Modul können Sie sowohl über das BTE-Clearing-Center als auch direkt mit Ihren Lieferanten im Standard-EDI arbeiten. EDI erspart Ihnen die zeitraubende manuelle Erfassung von Artikelstammdaten und Wareneingängen. Fragen Sie Ihren Lieferanten, ob dieser EDI-Datenaustausch unterstützt.

Das EDI/BTE-Modul erweitert Ihre LaCash-Profi-Version um folgende Funktionen:

  • Import von Artikel-Stammdaten per Standard-EDI-Format PRICAT D.96A / BTE Clearing Center
  • Import von Liefermeldungen/Wareneingängen per Standard-EDI-Format DESADV / BTE Clearing Center
  • Export von Abverkaufslisten (SLSRPT) per Standard-EDI-Format / BTE Clearing Center
  • Automatischer Mailversand der Abverkaufslisten über BTE an Ihre Lieferanten

 

Mobile Inventur mit MDE-Geräten

Das MDE-Schnittstellenmodul ermöglicht die Kommunikation mit ausgewählten MDE-Geräten.

Der mobile Inventurscanner ermöglicht die Erfassung von

  • Inventurbeständen
  • Wareneingängen
  • Bestell- und Verkaufsdaten

 

Kunden-Datenbank

Die Kunden-Datenbank gibt Ihnen stets detaillierte Auskunft über Ihre Kunden. Sie finden hier eine automatisch aktualisierte Historie über alle Produktkäufe, die Sie für kundenbezogene Marketing-Maßnahmen verwenden können. Im kaufmännischen Bereich erhalten Sie die Möglichkeit, kundenspezifische Rabatte zu geben sowie an der Kasse per Rechnung zu verkaufen.

  • Stammkundenverwaltung
  • Rabattsystem
  • Einkaufs-Historie
  • Top-Kunden und Zielgruppen-Auswertung
  • Mailingfunktionen, Erstellung von Serienbrief-Steuerdateien für Word

 

Kundenkarte mit Kunden-Konto

Mit dem Kundenkonto bieten Sie Ihren Stammkunden eine bequeme Zahlungsmöglichkeit. Sie können wahlweise Guthabenkonten (Prepaid) oder Kreditkonten mit monatlicher Sammelabrechnung wie bei einer Kreditkarte führen. Durch Kombination mit einer eigenen Kundenkarte machen Sie Ihr Kassensystem so zum leistungsfähigen Kundenbindungsinstrument.

  • Verwaltung von Kunden-Konten
  • Guthabenkonto oder Kreditkonto
  • Guthabenkonto:
    - Kunde zahlt vorab Guthaben ein
    - Rechnungsbeträge werden dem Kundenkonto belastet
  • Kreditkonto:
    - Rechnungsbeträge werden dem Kundenkonto belastet
    - Monatlicher Sammeleinzug per Lastschrift
  • Kundenindividuelle Kreditlimits
  • Nutzung von Kundenkarten möglich

 

Bonussystem

Mit dem Bonussystem sammeln Ihre Kunden Bonuspunkte bei jedem Einkauf. Nutzen Sie dieses effektive Marketinginstrument, um Ihre Kunden zu höheren Umsätzen oder mehr Besuchen zu motivieren. Sie können Ihr persönliches Bonussystem mit verschiedenen Parametern individuell gestalten.

  • Ihre Kunden sammeln Bonuspunkte bei jedem Besuch
  • Variables Bonussystem mit individueller Zuordnung von Bonuspunkten zu Umsatzwert und Stufensystem
  • Erstellung von Bonusschecks oder Bonus-Verrechnung direkt beim Einkauf

 

Zeiterfassung

Die Erfassung der Arbeitszeiten der Mitarbeiter ist gesetzlich vorgeschrieben. Mit diesem Modul ergänzen Sie auf einfache Weise in Ihrer Kasse eine Kommen/Gehen-Zeiterfassung.

  • Erfassung der Kassierer-Arbeitszeiten (Kommen/Gehen)
  • Arbeitszeit-Berichte
  • Export für Personalsystem

 

Shop-Überwachung

  • Optional automatischer Versand des Kassenberichtes per Mail (z.B. auf Ihr Handy)
  • Unterstützung bei Problemen mit Diebstahl durch eigenes Personal:
  • Detaillierte Protokollierung von Stornos, Schubladen-Öffnungen, abgebrochenen Zahlungen und weiteren Funktionen
  • Schnittstelle zu externer Videoüberwachung

 

Kassenarchiv Online - Schnittstelle

Das Audicon Kassenarchiv-Online gewährleistet eine 10-jährige revisionssichere Datenarchivierung. LaCash überträgt automatisch alle Daten tagesgenau ins Archiv.


 

Warenwirtschaft-Schnittstelle

  • Anbindung an ein externes Warenwirtschaftssystem
  • Automatischer Stammdatenimport bei Kassenstart
  • Automatischer Umsatzdaten-Export bei Kassenende oder sofort nach jedem Bon
  • Individuelle Schnittstellenanpassung möglich (Aufpreis)

 

Online-Shop-Schnittstelle

  • Datenabgleich mit Online-Shop per FTP
  • Kasse lädt in Intervallen die aktuellen Lagerbestände auf den Shop-Server
  • Kasse importiert in Intervallen die Umsatzdaten des Shop-Servers
  • Hinweis: Funktionalität muss vom Shop-Server ebenfalls unterstützt werden
  • Export der LaCash-Artikel an Ihren Web-Shop 

 

 

Filial-System

Mit dem Filialsystem führen Sie die Umsatzdaten aller Ihrer Filialen in der Unternehmenszentrale zusammen und versorgen alle Filialen automatisch mit identischen Artikelstammdaten.

Filial-System: Unternehmenszentrale mit Anbindung von Filialen

Mit dem Filialsystem können Sie die Umsatzdaten aller Ihrer Filialen in der Unternehmenszentrale zusammenführen und alle Filialen automatisch mit identischen Artikelstammdaten versorgen. In der Unternehmenszentrale wird dazu der Filialmanager installiert und in den Shops ein zusätzliches Filialmodul. Der Datenaustausch erfolgt über freigegebene Netzwerk-Verzeichnisse (z.B. im VPN), über Cloud-Ordner oder per FTP.

 

Filial-Manager:

  • Zentrale Stammdatenpflege in der Unternehmenszentrale und Übertragung an alle Filialen
  • Import der Umsatzdaten aus den Filialen in die Unternehmenszentrale
  • Zentrallager, Warenausgang an die Filialen mit elektronischem Lieferschein
  • Zentrale Auswertungen über einzelne Filialen oder das Gesamtunternehmen
  • Lagerüberblick über einzelne Filialen, Zentrallager und Gesamtunternehmen

 

Zusätzliche Funktion in den Filialen:

  • Import der Stammdaten von der Zentrale
  • Export der Umsatzdaten an die Zentrale
  • Wareneingang aus der Zentrale mit elektronischem Lieferschein
  • Online-Bestandsabfragen aus den Filialen möglich (wo ist Artikel xy am Lager?)

 

Screenshots

Werfen Sie einen ersten Blick auf die übersichlichen Oberflächen und Funktionen der LaCash-Software.