Wir verwenden nach Ihrer Einwilligung Cookies zur Analyse der Seitennutzung – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

Die PC-Kasse für den Telekommunikations- & Mobilfunkhandel

Diese leistungsfähige Kassensoftware wurde speziell für die besonderen Bedürfnisse des Mobilfunkhandels entwickelt. So kann das Programm beispielsweise die vielen Preismöglichkeiten aus Kombinationen von Handys mit Verträgen verwalten. Auch eine präzise Kalkulationen unter Berücksichtigung von Provisionen und WKZ ist möglich. Durch die Mitwirkung bestehender Mobilfunkhändler, die viele Details der praktischen Arbeit beisteuerten, konnte eine besonders praxisgerechte Lösung erreicht werden.

Die umfangreiche Basisversion enthält bereits alle Funktionen wie Kassenbetrieb, Stammdatenverwaltung, detaillierte Auswertungen sowie Lagerverwaltung und Kundendatenbank. Mit zusätzlichen Erweiterungsmodulen können Sie das System individuell nach Ihren Anforderungen ergänzen.

Die PC-Kasse für den Telekommunikations- & Mobilfunkhandel

Jetzt installieren und sofort starten!

Kostenlos und unverbindlich – 30 Tage im eigenen Shop testen.

Kundenstimmen

zur LaCash Mobilfunk-Kassenlösung

LaCash-Nutzer berichten

Reporter von casestudies besuchten Anwender unserer Kassensoftware.

Abach GmbH
Abach GmbH

Mobilfunkkasse mit Vertragsmarketings - das ist heutzutage lebensnotwendig.

LaCash - mit Sicherheit

Erfolgreich geprüft und zertifiziert!

Zertifiziert durch eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

GoBD-Export-Schnittstelle für Betriebsprüfer zertifiziert durch Audicon (Lieferant der Prüfsoftware der Finanzverwaltung).

Manipulationsschutz geprüft durch einen unabhängigen und gerichtlich vereidigten Sicherheitsgutachter.

  • GoBD · GDPdU · GOB · GoBS
  • IDW PS 880 · IDW RS FAIT1

LaCash Telekommunikations- & Mobilfunkhandel

Basissoftware

Die Basissoftware bietet Ihnen alle für Ihre Shop notwendigen Funktionen, wie Kassenbetrieb, Stammdaten, Lagerverwaltung, Kunden- und Vertragsverwaltung sowie Berichte und Auswertungen.

Kassenbetrieb

  • Zugriff auf Artikeldatenbank über EAN (Barcode), Artikelnummern und komfortable Suchfunktionen (freie Textsuche)
  • Artikel-Schnellwahltasten für die gebräuchlichsten Artikel
  • Sammelartikel / Bundle (z.B. Ledertasche + Headset)
  • Kommissionsverkäufe für Netzbetreiber
  • Ausdruck von Kommissionsrechnungen
  • Automatische Preisberechnung bei Handy+Vertrag-Kombinationen
  • Erfassung von Vertragsdaten

 

Lager / Warenwirtschaft

  • Geräte Historie (speichert anhand der Seriennummer alle Vorgänge zum Gerät)
  • Automatische Bestandspflege beim Verkauf
  • Seriennummern-Verwaltung
  • Druck von Barcode-Etiketten
  • Automatische Bestandsprüfung mit Bestellvorschlägen
  • Inventur
  • Lagerprotokoll und Lagerbewertung
  • Externe Lagerbestände (z.B. externe Händler, DOA-Lager)
  • Import der Artikeldaten Ihres Lieferanten/Distributors

 

Reparatur-Verwaltung

  • Annahme von Reparatur-Aufträgen und Auftrags-Status-Verfolgung
  • Drucken von Reparaturbons für den Kunden und Lieferscheinen für die Servicestelle
  • Geräte-Historie

 

Kunden-Datenbank

  • Verwaltung der Kundendaten
  • Kauf-Historie und abgeschlossene Verträge
  • Kundenkarten

 

Auswertungen

  • Artikelhitliste (Renner/Penner)
  • Warengruppen-Hitliste
  • Top-Kunden
  • Wochentags- und Tageszeit-Auswertungen
  • Mitarbeiter-Auswertungen
  • Alle Auswertungen über beliebige Zeiträume
  • Frei formulierbare Anfragen per SQL

 

Umfangreiche Stammdatenverwaltung

  • Artikel, Warengruppen, Verträge, Kassierer, Filialen, Kunden, Lieferanten, Netzbetreiber, Reparatur-Servicestellen
  • Produkt-Abbildungen (als JPG oder BMP) integrierbar
  • Pflege verschiedener Artikelnummern (eigene Artikelnummer, EAN-Code, Lieferanten-Artikelnummer)
  • Komfortable Preispflege für Gerät+Vertrag-Kombination (VK’s und WKZ)
  • Vertragsdaten mit Kaufzeiten , Kündigungsfristen, etc

 

Mailings

  • Top-Kunden mit Zielgruppen-Auswahl (z.B. Nokia-Käufer, Alter 25-35, in Hamburg)
  • Ablaufende Verträge und Vertragsverlängerungen

 

Sicherheit und GoBD-Funktionen

  • Leistungsfähiges Datenbanksystem
  • Datenspeicherung über die gesamte Lebenszeit des Systems (10 Jahre und mehr - auch bei Hardwarewechsel)
  • Datenbereitstellung für Betriebsprüfung und Kassennachschau
  • Unveränderbarkeit bestehender Buchungen
  • Interne Prüfsummen, fortlaufende Zähler, Protokolle und Kontrollmechanismen
Erweiterungen

Mit Erweiterungsmodulen ergänzen Sie Ihre Basissoftware um zusätzliche sinnvolle Funktionen für Ihren speziellen Bedarf, zum Beispiel in den Bereichen MDE, CRM, Schnittstellen, Netzwerk, Client/Server-Systeme und vieles mehr.

FiBu-Schnittstelle

  • Verwaltung eines Kontenrahmens
  • Komplette Vorkontierung der Kassendaten zur Übernahme in die Buchhaltung
  • Datenexport im CSV-Format an externes Buchhaltungssystem oder Ihren Steuerberater

 

DATEV-Schnittstelle

  • Erweitert das Modul FiBu-Schnittstelle um die Datenübergabe im DATEV-Format
  • Elektronischer Versand der Kassendaten per E-Mail an Ihren Steuerberater
  • Der Steuerberater kann die kompletten Kassendaten mit wenigen Klicks als Buchungsstapel in sein DATEV-Rechnungswesen übernehmen.
  • Die aufwändige Belegerfassung entfällt.

 

Mobile Inventur mit MDE-Geräten

Das MDE-Schnittstellenmodul ermöglicht die Kommunikation mit ausgewählten MDE-Geräten.

Der mobile Inventurscanner ermöglicht die Erfassung von

  • Inventurbeständen
  • Wareneingängen
  • Bestell- und Verkaufsdaten

 

Filial-System

Mit dem Filialsystem führen Sie die Umsatzdaten aller Ihrer Filialen in der Unternehmenszentrale zusammen und versorgen alle Filialen automatisch mit identischen Artikelstammdaten.

In der Unternehmenszentrale wird der Filialmanager installiert und in den Shops ein zusätzliches Filialmodul. Der Datenaustausch erfolgt über freigegebene Netzwerk-Verzeichnisse, per VPN, per FTP oder Cloud-Ordner.

 

Filial-Manager:

  • Zentrale Stammdatenpflege in der Unternehmenszentrale und Übertragung an alle Filialen
  • Import der Umsatzdaten aus den Filialen in die Unternehmenszentrale
  • Zentrallager, Warenausgang an die Filialen mit elektronischem Lieferschein
  • Zentrale Auswertungen über einzelne Filialen oder das Gesamtunternehmen
  • Lagerüberblick über einzelne Filialen, Zentrallager und Gesamtunternehmen

 

Filial-Manager mit zentraler Datenbank

  • Zentrale Kundenverwaltung. Alle Filialen greifen auf den gleichen Kundenstamm zu.
  • Zentrale Gutscheinverwaltung. Gutscheine sind in allen Filialen einlösbar.
  • Sekundengenauer Online-Zugriff.

 

Zusätzliche Funktion in den Filialen:

  • Import der Stammdaten von der Zentrale
  • Export der Umsatzdaten an die Zentrale
  • Wareneingang aus der Zentrale mit elektronischem Lieferschein (mit Lagermodul)
  • Online-Bestandsabfragen aus den Filialen möglich (wo ist Artikel xy am Lager?)

 

Demo-Download: LaCash-Filialmanager